Coda


Coda

CodaHighlands‘ Dream of Gold Coda, geboren am 15. Mai 2019

(Golden Mountain Springs‘ Caruso x Highlands‘ Dream of Gold Ailah)


Coda war mit Abstand der Kleinste aus dem Wurf. Er war von Anfang an ein zäher Bursche. Mit der Zeit wurde 

ein kleiner, wilder Mann aus ihm, der unglaublich viel Energie an den Tag legte. Im Verfolgen seiner Ziele hat er sich nie von seinen Geschwistern abbringen lassen. Oft habe ich gestaunt über dieses kleine Kerlchen - seine Power war für mich einfach phänomenal.

Coda erinnerte mich sooo sehr an seine Mutter.... mit der Zeit kristallisierte es sich heraus, dass er bleiben musste/sollte/durfte...das war irgendwie vorbestimmt. Wir beide sind sehr miteinander verbunden. Er kann so wunderbar kuscheln, braucht menschliche Nähe, um sich wohlzufühlen.

Coda ist ein Charmeur, der sich jedem, der ihn kennt, in‘s Herz schleicht.

Auch Anouk konnte sich dem nicht entziehen...ich sehe die beiden oft, wie sie die Köpfe zusammenstecken, sogar beim Fressen darf Coda ihn abschlabbern. Anouk lässt die Huldigungen von dem Jungspund gerne zu!

Coda ist ein temperamentvoller junger Rüde mit dem Erscheinungsbild einer Arbeitslinie. Manchmal ein wenig „gaga", dann zart und sanft. Er liebt es, zu lernen und hat einen wunderbaren Will-to-please.

Ich freue mich darauf, diesen besonderen Hund durch sein Retrieverleben begleiten zu dürfen.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.